Gemeinde

Gott ist nicht tot.

Jeden Sonntag erleben wir dies aufs Neue. Menschen werden auf unseren Gottesdiensten geheilt, befreit und begegnen Jesus Christus.

Unser Gottesdienst ist ein Fest der Begegnung mit Gott. Wir feiern dieses Fest mit modernen Liedern, lauter Musik und kreativen Elementen wie Theater und Film, weil wir glauben, dass Gott ein moderner Gott ist.

Sein Wort, die Bibel, wird niemals alt und hat die Antworten auf die brennendsten Probleme unserer Gesellschaft – daran glauben wir.

Zum Gottesdienst kommen jeden Sonntag bis zu 240 Menschen und davon sind 40% jugendlich. Wir sind eine Gemeinde, in der jede Generation vertreten ist.

Die WERA Gemeinde in Heilbronn leitet: Ina Stöcker

Geschichte

AI2G2775-21995 haben Alexander und seine Frau Irina Epp die Gemeinde gegründet.

Sie bauten die Gemeinde von Null auf und fokussierten sich von Anfang an auf die Errettung verlorener Menschen.

Ihr Herz brannte für die verlorenen Jugendlichen Duisburgs, die in Alkohol und Drogen gefangen waren.

«Eines Abends gingen wir spazieren und begegneten einer Gruppe Russlandsdeutscher, die Alkohol tranken. Es waren Jugendliche im Alter von 13-15 Jahren. Das berührte unser Herz. Wir konnten nicht mehr ruhig schlafen und essen. So haben wir mit Hilfe von anderen Christen und Gemeinden diesen Dienst angefangen», erinnert sich Irina Epp.

Im ersten Monat sind 5-11 Menschen zu den Gottesdiensten gekommen. Dies waren Menschen, die vorher noch nie zur Kirche gegangen waren und Gott noch nicht kannten.

Gottes Gnade rettete im ersten Jahr 15 Menschen, im zweiten 25, im dritten 40, im vierten 80, im fünften 120, sechsten 200 und im siebten 250.

Zurzeit besuchen jeden Sonntag bis zu 500 Menschen den Gottesdienst – und jeden Sonntag kommen Neue dazu.

Wir laden dich ein. Komm vorbei und begegne nicht nur uns, sondern auch Jesus.

Pastor Alexander Epp

Alexander_EppAlexander Epp ist Gründer und Pastor des WERA
Forums Duisburg. Die moderne christliche Gemeinde ist bereits über die Grenzen Duisburgs hinausgewachsen und Epp hat Tochtergemeinden in Dortmund, Heilbronn, Wuppertal und Castrop-Rauxel ins Leben gerufen.

Er begann seine Arbeit als Pastor neben dem Beruf und wechselte erst 2004 in den vollzeitlichen Dienst, nachdem die Gemeinde zu groß geworden war und mehrere hundert Menschen die Gottesdienste besuchten.

Alexander Epp ist bekannt für seine lebendigen und verständlichen Predigten, die Menschen verändern und Herzen berühren. Er glaubt an eine lebendige Kirche, in der alle Generationen vertreten sind.

Ein weiteres Anliegen Pastor Epps ist die Einheit der Gemeinde Jesu. Deshalb organisiert und koordiniert er Pastorentreffen russischsprachiger Gemeinden, in denen sich die Pastoren untereinander austauschen und unterstützen können.

Alexander Epp wurde am 26.02.1961 in Zelinograd (heutiges Astana) geboren. Er ist verheiratet, hat fünf Kinder und sieben Enkel.

Gottesdienst

Sonntag: 10 Uhr

Wera Heilbronn
Kreuzenstrasse 62
74076 Heilbronn